Liebe Dae Shim Freunde,

leider ist davon auszugehen, dass auch die zweite Jahreshälfte weiter durch Coronaauflagen geprägt sein wird. Wir werden weiterhin versuchen, kurzfristig Möglichkeiten zu finden, um allen Mitgliedern ein Training zu ermöglichen. Aktuell ist Kontaktsport in der Halle erlaubt. Für alle ab 15 Jahren gelten hierbei die 3 Gs (genesen, geimpft oder getestet). Wer keine Testmöglichkeit beispielsweise im Betrieb hat, kann in der Halle mit uns einen Schnelltest machen (Die Tests von der Schule gelten leider nicht).   Auf dieser Grundlage möchten wir nach Ende der Sommerferien, sprich ab 30.August.2021, wieder zum regulären Trainingsbetrieb zurückkehren.

Um dem Platzproblem in Simmern in der Rottmannschule zu entgehen, können wir mittwochs zumindest bis Oktober die Halle der Realschule Plus nutzen. Somit können wir bezüglich den Platzanforderungen die Coronaauflagen besser umsetzen.

Das Training findet barfuß und mit langer Sportbekleidung auf Matten statt.

 

Zum Probetraining kann jederzeit eingestiegen werden.

 

Die Adressen des entsprechenden Dojang finden Sie hier